Aktuelles aus der Praxis 2022

 

März/ Thema: Über den Umgang mit sorgenvollen Gedanken

Ich möchte heute darüber sprechen, in welcher Krise wir uns gerade befinden. Wer hätte geglaubt, dass so eine Eskalation mitten in Europa noch einmal möglich wird? Viele Familien sind gebeutelt von den pandemischen Ereignissen und nun kommt das Nächste und stellt die bisherigen Sorgen in den Schatten. Die Kriegsgeneration galt schon als vulnerable Gruppe und nun ploppen verdrängte Traumata zusätzlich hoch. Kein Wunder, dass sich im Kollektiv viele Gedanken um Zukunftsängste drehen. Nur, dass damit leider niemandem geholfen ist. weiter lesen

September/ Thema: Mit begrenzten Ressourcen haushalten lernen

Es ist für Außenstehende nicht immer leicht, die Entscheidung chronisch erkrankter Menschen zu verstehen, wenn Sie auf Unternehmungen verzichten, die ihnen doch sicher "so gut tun" würden. Betroffene geraten da schnell in Erklärungsnot. So erging es auch der an Lupus erkrankten Autorin und Bloggerin Christine Miserandino, die ihren Freundinnen das Leben mit ihrer Krankheit zu verdeutlichen suchte, indem sie sich zwölf Löffel zur Hilfe nahm. Jeder Löffel stand für eine Aktion, die sie am Tag Energie kosten würde - eine begrenzte Ressource, mit der sie nun diszipliniert haushalten sollten. 

Newsletter

Hier geht es zum Anmeldeformular für den Newsletter. Mit Ihrem Eintrag in den Verteiler erklären Sie sich mit meiner Datenschutzerklärung einverstanden.  

Marion Lampert-Gruber

Schwalbenweg 9

32760 Detmold

05231|3080545

info@coaching-gruber.de

Neuer Blog Beitrag

Das hat sich niemand ausgesucht
>> mehr lesen

Aktuelles aus der Praxis

Alle zwei bis drei Monate gebe ich einen Newsletter zu praxisnahen Themen der Lebensberatung heraus. 

Mit Ihrem Eintrag in den Verteiler erklären Sie sich mit meiner Datenschutzerklärung einverstanden.